Foto Auferstehungskirche und Gemeindehaus
In Theesen im Zentrum: Die Auferstehungskirche

Die Pandemie hat uns fest im Griff - leider

Aufgrund der neuen CoronaSchVO sind mit Ausnahme von Gottesdiensten, Beerdigungen und Seelsorge nahezu alle Aktivitäten in den Kirchengemeinden einzustellen.

Das WEIHNACHTSSPEZICAL

Plakat für das WeihnachtsSPEZICAL 2020 Theesen

Corona setzt allem die Krone auf… Also wegen Corona kein Weihnachtsmusical???

Corona ist Latein und bedeutet: Kranz/Krone – da können wir doch nicht die Geburt des Königs aller Könige unter den Tisch fallen lassen!
Kommt gar nicht in Frage!!!
Aber Musik bzw. Singen in der Kirche…???
Und die Aufführung???

Wir machen einfach ein SPEZIelles WEIHNACHTSmusiCAL = ein WEIHNACHTSSPEZICAL!

GEMEINDEBÜRO THEESEN

Geöffnet - Regeln beachten!

Theesener Str. 33
33739 Bielefeld
Tel. 0521 882130  FAX 0521 885226
E-Mail: bi-kg-versoehnung.
theesen@kirche-bielefeld.de

Im Gemeindebüro
begrüßt Sie Christina Paltins

Öffnungszeiten:
Montag 8.30–12.30 Uhr
Donnerstag 8.30–10.30 Uhr und 16.00–18.00 Uhr

Küsterdienst: Margret Schrader
Tel 0521 885815
in Notfällen: 0170 2130562

Förderverein FAKT
Vors.: Paul Zielke, Tel.: 0521 882966
Spendenkonto: Volksbank Bielefeld / Gütersloh
IBAN: DE19 4786 0125 1001 0755 00

In memoriam Magdalene Höner

Magdalene Höner, ehem Gemeindesekretärin Theesen

Theesens langjährige Gemeindesekretärin, Frau Magdalene Höner, geb. Kreft, ist an ihrem 82.Geburtstag am 22.Mai 2020 gestorben.
Von 1971 bis 1996 leitete sie das Gemeindebüro in Theesen: kompetent, tatkräftig, hilfsbereit und zugewandt.
Mit der ihr eigenen Energie arbeitete sie sich in die Anwendung des Computers ein, der 1992 eingeführt wurde.

Im gesamten Kirchenkreis bekannt und beliebt war sie aber bei evangelischen oder katholischen Gemeinden gleichermaßen als Organistin oder Klavierspielerin.
Unzählige Gottesdienste, Frauentreffen, Andachten, Gemeindeveranstaltungen und Trauerfeiern hat sie einfühlsam begleitet, getreu dem Wort aus Epheser 5: „Ermuntert einander in Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singet und spielet dem Herrn in euren Herzen.“

Wir sind dankbar für eine vielseitig begabte, treue Mitarbeiterin und Freundin.

"Meditative Zeilen" von Karl-Heinz Ritzau