Bibelgesprächskreis Theesen

Bunt: Viele verschiedene Ausgaben der Bibel

 Der Kreis trifft sich jeden 2. Montag im Monat von 15 bis 16:30 Uhr im Gemeindehaus Theesen. Die Themen in den letzten zwei Jahren waren der 1. Korintherbrief, Bibelarbeiten jeweils zum Weltgebetstag im März und jetzt einzelne Psalmen,  die von den 12 bis 14 Teilnehmerinnen ausgewählt werden.

Es bereiten sich in der Regel Margret Schrader und Annette Löwen auf die Stunde vor. Der Sinn des Gesprächskreises ist es aber, gemeinsam über den Text zu sprechen. Zu Beginn kann jede Teilnehmerin die anderen an aktuellen Gedanken oder Vorkommnissen teilnehmen lassen. Alle wissen dann, wie es jeder Einzelnen geht. Danach wird der Text zuerst vorgelesen, meist in der Lutherübersetzung oder aus der Gute Nachricht Bibel. Oft ziehen wir weitere Übersetzungen hinzu, wenn etwas unklar erscheint in der  Bedeutung des Textes für uns.

Wichtig ist uns eine offene Aussprache über den Text und die Bedeutung für uns heute. Die Bedeutung einer Bibelstelle kann sich sehr ändern im Laufe des eigenen Lebens! Gebet und (Geburtstags-) Lied gehören ebenfalls zum Ablauf des Nachmittags.

Kontakt: Margret Schrader, Tel.: 05 21 / 88 58 15
Annette Löwen, Tel. 0 52 06 / 58 83