Luftbild Marienkirche
In Jöllenbeck im Zentrum: Die Marienkirche

Das Jöllenbecker Kleiderhäuschen

Gesammelt wird Kleidung und Wäsche – Schuhe – Handtücher – Bettzeug – Kinderkleidung – Spielsachen / Bilderbücher – Haushaltssachen – Geschirr – Gläser und noch vieles mehr.

Öffnungszeiten             montags  8:30 bis 10:30 Uhr
Spenden-Annahme       dienstags 8:30 – 11:30 Uhr

mehr Infos

Auch in dieser Zeit: Die Tür steht offen!

Als "Offene Kirche" lädt die Marienkirche regelmäßig zu stiller Besinnung und Gebet ein.
An Dienstagen, Donnerstagen und samstags ist sie von 15 bis 17 Uhr geöffnet.

Es gelten die jeweils aktuellen Hygieneregeln (Max. 5 Personen gleichzeitig in der Kirche/ Kirche als Ort der Andacht, nicht der Kommunikation/ Händedesinfektion / Abstandsregeln/ Maskenregeln)

Das Sozialseminar pausiert weiter

Auch in diesem Herbst/Winter 2021/22 wird  keine neue Vortragsreihe des Sozialseminars angeboten.
Dazu schreibt das Kuratorium:

Konfis und Corona

In diesen Krisenzeiten ist die "normale" Arbeit mit Konfirmand*innen nicht möglich.
Das heißt aber nicht, dass die Kommunikation zwischen den Pastoren und den Konfirmand*innen zum Erliegen gekommen ist. Ganz und gar nicht!

Hier gibt es ein paar Einblicke in die Arbeit:

 

 

Testzentrum im Gemeindehaus Jöllenbeck

Im Gemeindehaus an der Marienkirche in der Eickumer Straße können sich Bürger*innen wochentags zwischen 8:00 und 16:30 Uhr und samstags zwischen 09:00 und 15:00 Uhr kostenlos testen lassen.
Hier geht's zur Terminvereinbarung.

GEMEINDEBÜRO JÖLLENBECK

Für Publikumsverkehr geschlossen!
Über E-Mail und Telefon erreichbar.

Gemeindebüro
Wiebke Nowitzki
Schwagerstraße 14
33739 Bielefeld
Tel. 05206 3395  FAX 05206 70053
E-Mail: bi-kg-versoehnung.joellenbeckdontospamme@gowaway.kirche-bielefeld.de

Friedhofsverwaltung

Christina Paltins und Sandra Westerwalbesloh
Tel. 05206 6193
E-Mail:
bi-kg-versoehnung.friedhofdontospamme@gowaway.kirche-bielefeld.de


Öffnungszeiten 

Dienstag 10–12 Uhr und 16-18 Uhr
Donnerstag 10-12 Uhr

Küsterin: Helga Hennicke
Tel. 05206 4732

Weit sichtbar liegt die Marienkirche etwas erhöht am nördlichen Rand von Bielefeld und lädt Sie ein zu einem abwechslungsreichen Angebot an kirchlichem Leben: Junge Gottesdienste, Spielkreise, Jugendgruppen, Bibelgespräche und Gospelchor – um nur einen kleinen Teil zu nennen.

Der Ortsteil Jöllenbeck ist geprägt von der Ravensberger Erweckungsbewegung und ihrem bedeutensten Vertreter Johann Heinrich Volkening, der von 1839 bis 1869 Pfarrer in Jöllenbeck war. Sein Motto "Gerettetsein bringt Rettersinn" gab der Erweckung in Jöllenbeck von Anfang an einen starken sozial-diakonischen Zug, der die Arbeit der Gemeinde bis heute prägt.

Die Kirchengemeinde ist Trägerin der vier Kitas Volkening, Matthias-Claudius, Hattenhorstfeld und Horstheide.
Wir wollen mit vielen Menschen unserer Gemeinde Kirche mit Zukunft in Jöllenbeck gestalten.

Schauen Sie gern vorbei! Im Rahmen der verlässlich geöffneten Kirchen in der Evangelischen Kirche von Westfalen ist die Jöllenbecker Marienkirche dienstags, donnerstags und samstags von 15 bis 17 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet.