In Theesen im Zentrum: Die Auferstehungskirche

Sabine Paap ist Chorleiterin in Theesen

Foto Sabine Paap

(Foto: privat)

Schon früh hatte sie Freude an der Musik. „Zeig mir, wie Blockflöte geht“, bat sie eine Erzieherin im Kindergarten. Sabine Paap ist aufgewachsen in Hessen. Als Jugendliche spielte sie sonntags in Gottesdiensten die Orgel und machte im Alter von 16 Jahren die C-Prüfung für nebenberufliche Organist*innen.

Nach dem Abitur studierte sie in Hamburg Kirchenmusik. Über 20 Jahre lebte sie dort, leitete das Amt für Kirchenmusik und arbeitete nun hauptberuflich als Kirchenmusikerin. Die letzten Jahre lag ihr Schwerpunkt in der Kinder- und Jugendchorarbeit. Vor 1 ½ Jahren zog sie mit ihrer Frau nach Bielefeld.

Heute ist Sabine Paap Geschäftsführerin des Arbeitsbereichs „Kirche macht Musik“ im Evangelischen Kirchenkreis Bielefeld, erarbeitet musikpädagogische Angebote für unterschiedliche Zielgruppen. Außerdem leitet sie den Altstädter Bläserkreis und seit kurzem unseren Gospelchor. Auch der Kinderchor in Theesen macht einen Neustart mit ihr. Darüber freuen wir uns sehr. Als Chorleiterin steht für sie die Freude am Singen an erster Stelle, sie möchte Kirche und Musik als etwas Schönes und Positives vermitteln.

Kinderchor und Gospelchor freuen sich jederzeit über neue Stimmen. Komm gern zu einer unserer Chorproben und lass dich fürs Singen begeistern! Beide Chöre treffen sich jeden Freitag (außer in den Schulferien) im Gemeindehaus der Auferstehungskirche in Theesen. Der Kinderchor von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr und der Gospelchor von 18.15 Uhr bis 20.00 Uhr.

Lydia Simon