Evangelisch in Jöllenbeck. Theesen und Vilsendorf

Musik bei Kerzenschein - ABGESAGT

Corona-Proben im Freien (Foto: Bernd Mestars)

 

„Musik bei Kerzenschein“ verdunkelt

Eigentlich wollte der Posaunenchor Vilsendorf an dieser Stelle zur 25. Kerzenscheinmusik am 31. Januar 2021 einladen. Wir hatten geplant, musikalische Highlights der vergangenen 25 Konzertjahre zu präsentieren. Leider kann dieses Konzert, wie so viele andere Veranstaltungen, corona-bedingt nicht stattfinden. Zum einen ist bei den Abstandsvorgaben für ca. 25 Bläserinnen und Bläser – auf die Tradition der Gäste wollen und können wir nicht verzichten – im Altarraum der Epiphaniaskirche in Vilsendorf nicht ausreichend Platz. Zum anderen ist der traditionell sehr gute Konzertbesuch in der Corona-Zeit nicht möglich.

Hinzu kommt, dass aufgrund der Handlungsrichtlinien des Kirchenkreises, denen sich das Presbyterium unserer Kirchengemeinde angeschlossen hat, aus Sicherheitsgründen nur eingeschränkte Chorproben möglich sind. Nach den Sommerferien haben wir einige Male draußen im Garten gespielt. Dafür ist es inzwischen zu kalt und zu dunkel. Geburtstagsständchen bringen wir auch weiterhin gerne. Hier bekommen wir gerade jetzt immer sehr positive Rückmeldungen.

Aktuell prüfen wir, ob wir auf Grundlage der Vorgaben aus der Coronaschutzverordnung von Oktober die Proben mit dem Vilsendorfer Posaunenchor wieder aufnehmen können.

Die Mitglieder des Posaunenchores Vilsendorf hoffen, Sie im März 2021 zum Passionskonzert mit Chorälen aus der Matthäuspassion einladen zu können, das in diesem Jahr schon einmal abgesagt werden musste. Doch dies alles liegt nicht in unserer Hand.

Christine Thenhaus