Im Vilsendorfer Zentrum: Epiphaniaskirche und Gemeindehaus
Im Vilsendorfer Zentrum: Epiphaniaskirche und Gemeindehaus

Musik-Gruppen und Kreise

Hier sind die Probezeiten in Vilsendorf:

Kirchenchor

       

Di. 19:30

Posaunenchor

       

Mi. 19:30

Jungbläser

          

Mi. 18:00

Flötenunterricht

      

Mo. 15:00
Do. 14:15

 

 

 

Am 28. Januar 2018: Musik bei Kerzenschein

Wie in jedem Jahr seit 1996 lädt der Posaunenchor Vilsendorf am letzten Sonntag im Januar, dem 28.01.2018 um 17:00 Uhr zur traditionellen Musik bei Kerzenschein in die Epiphaniaskirche ein.

Zur Einstimmung wird die Kirche abgedunkelt und durch eine Vielzahl von Kerzen in ein mildes Licht getaucht, was zusammen mit dem Weihnachtsstern eine ganz eigene Atmosphäre schafft.

Geboten wird eine anregende Mischung aus klassischer Musik von Gussago, Gabrieli und Bach bis zur überarbeiteten Fassung des Volksliedes „Zogen einst fünf wilde Schwäne ...“ von B. Schloemann und der mitreißenden Hommage an Schottland „Highland Cathedral“ zum Abschluss.

Neben dem Posaunenchor – verstärkt von Gastbläsern aus den Nachbargemeinden -

unter Leitung von Martin Nolte tritt der Kirchenchor unter der Leitung von Dong-ah Kim auf.

Außerdem rundet der Flötenkreis des CVJM Jöllenbeck unter Leitung von Kerstin Aengeneyndt-Ditmar das Musikangebot ab.

Alle Mitwirkenden haben sich lange und intensiv auf diesen Auftritt vorbereitet und freuen sich darauf, den Zuhörenden ein abwechslungsreiches Konzert zu bieten.

Siegfried Wolter