Am 1. Oktober 2016 haben sich die bisherigen Kirchengemeinden Vilsendorf, Theesen und Jöllenbeck zur „Ev.-Luth. Versöhnungs-Kirchengemeinde Jöllenbeck“ vereinigt.
Die neue Gemeinde umfasst das Gebiet des Stadtteils Jöllenbeck in seinen kommunalen Grenzen. Zur Gemeinde gehören 10.800 evangelische Christinnen und Christen in vier Pfarrbezirken.

Die Kirchen und Gemeindehäuser der Gründungsgemeinden bilden die drei Zentren, an denen das gemeindliche Leben mit Gottesdiensten und allen anderen gemeindlichen Aktivitäten stattfindet.